Highlights 2015

Oktober 2015

Jahreskongress des Bund Westfälischer Karneval vom 23.-25.10.2015 in Münster

 

Nach den tollen Erfahrungen in Delbrück aus dem vergangenem Jahr nahmen auch in diesem wieder einige Carnevalos am Kongress des Bund Westfälischer Karneval teil. Um neben den karnevalistischen Angeboten auch einen Eindruck von der Stadt Münster bekommen zu können, entschieden wir uns für die Teilnahme an einer „Krimi-Tour“ durch die Stadt. Dieses Partnerprogramm wurde parallel zur JHV angeboten und stellte eine sehr gelungene Alternative dar. Wir tauchten ein in die Welt der Verbrechen Münsters sowohl im realen Leben, als auch im Film und erfuhren spannende Details zu den Dreharbeiten vom Tatort und von Wilsberg.

Am Samstagabend folgte die Prunksitzung des münsterschen Karnevalsvereins, bei der bereits zu Beginn durch eine Blaskapelle die Stimmung einen Höhepunkt erreichte. Zahlreiche Acts wie zum Beispiel Tänze oder Büttenreden machten den Abend zu einem tollen Erlebnis! Lediglich bei dem Männerballett mussten wir feststellen, dass unsere Herren der Carnevalos auf die ganz großen Bühnen gehören, um die Masse zum Beben zu bringen (Die in Münster waren total synchron und ernst ;)).

Nicht zuletzt deshalb verfolgen wir die Idee im nächsten Jahr mit einer gemischten Truppe zum Bund Westfälischer Karneval dann nach Rheda-Wiedenbrück zu fahren.

Insgesamt war es wieder ein tolles Wochenende mit super Eindrücken und ganz viel Spaß!

 

Tamara Rose, Wiebke Pollmann, Julia Priefer und Madita Jacobi

Oktoberfest 2015

 

Am 3.10.2015 haben viele unserer Vereinsmitglieder auf dem Oktoberfest des Schützenvereins Alverdissen mitgefeiert. Es war ein rauschendes und stimmungsvolles Fest, bei dem alle viel Spaß und Freude hatten. Hier ein paar Eindrücke der Feier. 

September 2015

Radio Interview für Radio Lippe

 

Montag den 14.09.15 wurden wir von Radio Lippe zu Lars Cohrs in die Sendung eingeladen.
Seine Sendung stellt zurzeit lauter Vereine aus Lippe vor.
Wir, Micha und Lena übernahmen die Aufgabe unseren Verein vorzustellen, zur seelischen Unterstützung kamen Sandra und Till ebenfalls mit.
In Detmold angekommen, wurden wir um 18 Uhr freundlich begrüßt und in den Konferenzraum gebracht.
Dort begrüßte uns dann auch Herr Cohrs und plauderte nett und locker bei Cola und Wasser über unseren grandiosen Verein. Wer welche Aufgaben hat, wie viele wir insgesamt sind, über die verschiedenen Prinzenpaare und was sonst noch so anliegt.
Aufeinmal zückte Herr Cohrs sein Handy und machte prompt und spontan ein Video für Facebook von uns. Genauso spontan wie es war, war es für uns auch ungewohnt und komisch.
Lars Cohrs wollte Sandra und Till überreden mit ins Studio zu kommen, aber sie wussten wohl was ihnen blühte und so warteten sie geduldig im Konferenzraum auf uns.
Wir gingen ins Studio. Hier befand sich ein großer Tisch, viele Bildschirme und drei Mikrofone die in der Mitte des Raumes standen.
Uns wurde kurz erklärt wie Radio funktioniert, es war sehr interessant, das mal zu sehen was man sonst nur hört.
Zack ging es wieder spontan und Live los mit der Sendung.
Damit wir wussten wer antworten sollte guckte Lars Cohrs uns an und sprach uns mit Namen an.
Es waren immer kurze Abschnitte und so plauderten wir über sämtliche Sachen in unserem Verein. Wir hatten jede menge Spaß und hoffen, dass man uns gut verstehen konnte. So fix wie alles begann, ging es auch vorbei.
Als freundlichen Gruß von Radio Lippe wurde uns noch eine Kiste Detmolder übergeben.
Micha und Lena
 

Mitschnitte des Interviews von Lena und Michael bei Radio Lippe am 14.09.2015: hier reinhöhren!

 

August 2015

Impressionen des ersten Treffens für die Saison 2016

 

Am Sonntag den 16.08.2015 fand das erste Treffen der neuen Saison statt. Beim gemütlichen Zusammensitzen wurden neue Ideen gesammelt und vorgestellt. Zudem wurde noch das Video der letzten Karnevalssitzung geschaut.

Januar 2015

Impressionen von der Jahreshauptversammlung 2015

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Carnevalos 2015